Mehr Sound, mehr Leistung! Sportliches Design!

Katersatzrohr

Ein Katersatzrohr als sportliche Alternative zum Kat

Die Abgasanlagen moderner Pkw mit Ottomotoren als Antrieb verfügen über einen Katalysator. Dabei handelt es sich um ein Bauteil der Sportauspuffanlage, das im Gegensatz zu den anderen Komponenten der Abgasanlage nicht der Schalldämpfung, sondern hauptsächlich der Abgasreduktion dient.

In der Regel sitzt der Katalysator zwischen Hosenrohr und dem ersten Schalldämpfer der Auspuffanlage. In seiner Nähe befindet sich auch die Lambdasonde, die für die korrekte Funktion des Katalysators notwendig ist.

Im Rahmen von Tuningmaßnahmen ist es möglich, den Katalysator gegen ein Ersatzrohr auszutauschen. Dies bringt nicht nur eine je nach Fahrzeug deutlich erhöhte Motorleistung, sondern auch einen einzigartigen, metallisch-kehligen Sound.

Der Unterschied zwischen Katalysator und Katersatzrohr

Katalysatoren sind wabenförmige Gebilde, die von einer Mineralschutzmatte umwickelt und in Metall eingeschweißt sind. Sie sind in der in der Regel tonnenförmig und ähneln von außen einem Schalldämpfer. Heutzutage kommen normalerweise Drei-Wege-Katalysatoren zum Einsatz. Diese wandeln Stickoxide, Kohlenstoffmonoxid und unverbrannte Kohlenwasserstoffe zu Stickstoff, Kohlenstoffdioxid sowie Wasser um.

Hierfür befindet sich im Inneren des Katalysators ein wabenförmiger Keramikkörper oder ein Metallträger. Diese sind mit einem Washcoat beschichtet. Die unzähligen feinen Kanäle des Metall- oder Keramikwabenkörpers sind mit einer feinen Schicht einer fixierten Edelmetallsalzlösung überzogen, die die Edelmetalle Palladium, Rhodium oder Platin enthält. Diese wirken katalytisch.

Im Gegensatz zu einem Katalysator ermöglicht ein Katersatzrohr den freien Durchfluss der Abgase. Diese werden nicht durch einen Wabenkörper geleitet und auch nicht umgewandelt. Durch den frei möglichen Durchfluss der Abgase verringert sich der Abgasgegendruck, was bei zahlreichen Fahrzeugen zu einer gesteigerten Motorleistung führt.

Sportliche Performance dank Katersatzrohr

Ein Sportauspuff überzeugt nicht nur mit eindrucksvollem Klang, sondern auch mit seinem positiven Einfluss auf die Motorleistung. Dieser wird durch einen veränderten Abgasrückstau erreicht, der bei einer Sportauspuffanlage wesentlich geringer ist als bei einer herkömmlichen Auspuffanlage. Vor allem der Tausch des Katalysators durch ein Ersatzrohr senkt den Abgasgegendruck merklich, was je nach Motor zu einer Mehrleistung von rund 10 Prozent führen kann. Besonders Motoren mit Kompressor- oder Turboaufladung sowie Motoren, bei denen bereits Drehzahltuning betrieben wurde, profitieren von dieser Form der Leistungssteigerung. Das Plus an Leistung macht sich vor allem im oberen Drehzahlbereich bemerkbar.

Neben der zu erwartenden Leistungssteigerung spricht auch der typisch kehlige Sound für die Montage eines Katersatzrohrs aus Edelstahl. Dieser metallische Klang wird durch eine veränderte Verwirbelung der Abgase erreicht und ist in Tuningkreisen sehr beliebt.

Katersatzrohr (271 Artikel gefunden)
Hersteller
Durchmesser
Alle Preis inkl. 19% MwSt.